Planungsstand für die BeBoSa 2021

mit Blick auf die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie in Deutschland und Europa möchten wir Ihnen einen aktuellen Zwischenstand für die Planung der BeBoSa 2021 geben. Die weiterhin laufenden Vorbereitungen berücksichtigen alle Vorgaben der Gesundheitsbehörden. Nach heutigem Stand darf die Fachmesse im kommenden Jahr stattfinden.

Die behördliche Erlaubnis für die Durchführung der Veranstaltung liegt vor: Das Sauerland Stern Hotel verfügt für die Ausrichtung der BeBoSa über eine Sondergenehmigung, auf dem gesamten Messegelände 1.000 Personen pro Tag zu empfangen. Für ein Höchstmaß an Sicherheit für die Aussteller und Besucher sorgt ein eigens für die BeBoSa entwickeltes Hygienekonzept, das wir entsprechend der aktuellen Entwicklungen in den kommenden Monaten weiter anpassen werden. Detaillierte Informationen mit allen Einzelmaßnahmen finden Sie unter diesem Link und Link.

Auch der Fachverband Betonbohren und -sägen unterstreicht seine Unterstützung für die Durchführung der BeBoSa im April kommenden Jahres. Gleichzeitig hält er an den Planungen zur Durchführung seiner Jahreshauptversammlung am 17. April 2021 fest. Auch diese Vorbereitungen orientieren sich an den gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen.

An dieser Stelle versichern wir Ihnen, alle vorgegeben und darüber hinaus möglich Maßnahmen zu ergreifen, um eine sichere BeBoSa im kommenden Jahr zu gewährleisten. Die derzeitige Entwicklung ist sicher nicht optimal, gleichzeitig sind es noch rund sechs Monate bis zum Veranstaltungsbeginn. Rückblickend auf den bisherigen Pandemieverlauf ist das eine sehr lange Zeit mit voraussichtlich vielen Veränderungen. Bleiben Sie also mit uns gemeinsam zuversichtlich – im Sinne eines sicheren und erfolgreichen Branchentreffens 2021 in Willingen.

Veranstalter

The Exhibition Company BV

Speelmanshof 7
5324 DC Ammerzoden
The Netherlands

 

Fon:  0211 2409 2084
Fon: +31 (0)30 6666358 (NL)


info@exhibitioncompany.nl
www.exhibitioncompany.nl

Ideeller Träger

Fachverband Betonbohren und -sägen Deutschland e.V.

Dolivostraße 35
64293 Darmstadt

Fon: 06151 870956-0
Fax: 06151 870956-30

info@fachverband-bohren-saegen.de

1_FBS-Logo.jpg
teclogo